Workshop Boogie Woogie 17.09.2017

Das Ziel eines Workshop Tanzen besteht darin,WS BW 17.09.17

 in einem bestimmten
Zeitraum (Wochenende oder mehrere Stunden an einem Tag) ein bestimmtes Thema zu erarbeiten und zu erlernen. Dabei soll der Schwerpunkt auf die Besonderheiten des jeweiligen Tanzes in Bezug auf Technik und Körperharmonie gelegt werden.

Dabei werden an einzelnen Tanzfiguren (teilweise neue Figuren) die Charakteristik des Tanzes dargestellt und geübt. 

Voraussetzung zur Teilnahme an einen Workshop ist, daß man den jeweilig ausgeschriebenen Tanz bereits schon tanzt. Dabei ist es aber zweitrangig, wie lang man diesen Tanz tanzt und wie viele Tanzfiguren schon erlernt wurden.

Die Workshops werden geleitet von den noch aktiven Turniertänzern der höchsten Leistungsklasse und Teilnehmer mehrfacher Weltmeisterschaften, Elke Kunze-Dusch & Dieter Kunze.

                     Das gab es noch nie!!! 
>Tanzen und Sonntagsmahlzeit zum Workshop<

Ihr Tanzlehrer (auch gelernter Hotelkoch) hält für Sie zum Workshop immer ein selbst zubereitetes kleines warmes Mittagsgericht für einen sehr moderaten Preis bereit. 
Machmal können im Vorfeld auch Wünsche zu einen bestimmten Mittagsgericht geäußert werden.

Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg beim Workshop und guten Appetit.

Ihre Tanzlehrer
Dieter Kunze & Elke Kunze-Dusch